Die Meisterschule bereitet entsprechend befähigte Gesellen auf die Meisterprüfung der Handwerkskammer vor. Diese Prüfung ist als “großer Befähigungsnachweis” die Voraussetzung zur Führung eines eigenen Handwerksbetriebes und zur Ausbildung von Lehrlingen.

Die Ausbildung wird in der Abendschule für das folgende Elektrohandwerk angeboten:

  • Elektrotechniker-Meister mit den Schwerpunkten Energie- und Gebäudetechnik

Dauer und Ablauf der Ausbildung

Meisterbrief im internationalen Vergleich

Kosten und Meister-BAföG (Meisterakademie; Lehrgangsdauer 2,5 Jahr)

Anmeldung

Ablauf und Zulassung zur Meisterprüfung

Weitere Qualifikationsmöglichkeiten nach der Meisterakademie

Ansprechpartner Abendschule

Die Informationen finden Sie auch in dem Flyer Meisterschule.