Enger Bezug von Theorie und Praxis

Die Entwicklung in der Arbeitswelt geht hin zu anspruchsvollen Tätigkeiten mit höheren Anforderungen im fachtheoretischen Bereich. Aufbauend auf dem Mittleren Bildungsabschluss vermittelt das Berufskolleg eine berufliche Qualifikation und eine erweiterte allgemeine Bildung. Dabei ist der enge Theorie-Praxis-Bezug ein wesentliches Merkmal.

An der Heinrich-Hertz-Schule werden das Dreijährige Berufskolleg, sowie das Technische Berufskolleg angeboten:

Dreijähriges Berufskolleg

Technisches Berufskolleg